LIQUIDA
close Search Search
Rufen Sie uns an

Kontaktieren Sie uns

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Anmeldung zum Liquida Newsletter.

Aktuelles

Schadet Inkasso der Beziehung zu meinem Kunden?

Sie möchten weitere Informationen und Neuigkeiten von Liquida erhalten?

Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein!

Jetzt anmelden

 

Rechnung, Zahlungserinnerung und Mahnung sind an den Kunden versandt und dazu diverse und vielleicht auch hitzige Telefonate geführt. Alles bislang ohne Erfolg.

Was nun?

Vielleicht ein Inkassounternehmen beauftragen - aber leidet da nicht die Beziehung zu meinem Kunden?

Scroll

Negative Schwingungen

Da Sie selbst meist viel Zeit und Aufwand in die Mahnungen und Erinnerungen an Ihren Kunden gesteckt haben, ist die Kommunikation oft bereits mit negativen Emotionen behaftet.

Telefonate mit dem Kunden lassen sich in dieser Situation schwer sachlich führen, denn man hört Ihnen die Verärgerung wahrscheinlich an.

Mit der Übergabe der Forderung an ein Inkassounternehmen beauftragen Sie sozusagen einen neutralen Vermittler, der die Kommunikation mit Ihrem Kunden übernimmt.

 

Neutrale Gesprächspartner

Der Schuldner erkennt, dass Ihnen die Forderung wichtig ist und hat in unserem geschulten Fachpersonal einen freundlichen Ansprechpartner, der auch bereits eingefahrene Situationen wieder entspannen kann.

Inkasso schadet der Beziehung zu Ihrem Kunden also in der Regel nicht, sondern kann in brisanten Situationen sogar helfen, wieder einen guten Kontakt aufzubauen.

 

Aber merke: nicht jeder hat Interesse

Natürlich muss man auch festhalten, dass nicht jeder Schuldner Interesse daran hat, weiterhin einen guten Kontakt mit Ihnen zu pflegen.

In der Regel sind dies Kunden, die von Anfang an nicht vorhatten eine Zahlung zu leisten und auch kein Interesse an einer weiteren Geschäftsbeziehung haben.

 

Es gibt sie:

Schuldner mit Klärungswunsch

Viele Schuldner haben aber erfahrungsgemäß ein reges Interesse an einer Klärung. Meldet sich Ihr Schuldner nach unserem ersten Anschreiben nicht von selbst, setzen wir uns mit ihm in Verbindung und versuchen eine Vereinbarung zu treffen.

Welche Vorschläge wir Ihrem Schuldner hierbei unterbreiten, richtet sich nach den Vereinbarungen, die wir im Vorfeld mit Ihnen besprochen haben.

  

In Ihrem Sinne

Um ein möglichst zielführendes Gespräch mit Ihrem Schuldner führen zu können empfehlen wir, vorab einige Richtlinien festzulegen.

So entscheiden Sie als Gläubiger, welche Absprachen unsere Sachbearbeiter mit Ihrem Schuldner treffen dürfen und welche Vorgehensweisen Sie nicht wünschen. 

Das Ziel ist es, Ihren Schuldner an seine Pflicht zu erinnern, ihn wieder zu einem zufriedenen Kunden zu machen und in Ihrem Sinne zu agieren.

 

Aus Schuldnern wieder Kunden machen

Ein freundliches Miteinander ist die Grundlage, dass aus Ihrem Schuldner wieder ein zufriedener Kunde wird. Durch höfliche aber bestimmte Gespräche, Fairness und zielorientierte Lösungsvorschläge helfen wir Ihnen und Ihrem Schuldner, wieder eine gemeinsame Gesprächsebene zu finden.

Durch LIQUIDA als neutralen Vermittler kommen Sie zuverlässig an Ihr Ziel, ohne durch emotionsgeladene Gespräche den Kunden zu verärgern.

 

 

 

Sie wünschen sich Unterstützung und einen zuverlässigen Inkassopartner?

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch unser Leistungsspektrum vor und erstellen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot

LIQUIDA® Inkasso unterstützt Sie gerne

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich beraten.

Unsere Experten freuen sich auf Ihren Anruf +49-7131-58206-0 oder Ihre E-Mail.


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie durch Ihre Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.